Shakespeare AG: A Midsummer Night’s Dream


Am Donnerstag vor den Sommerferien präsentierte Frau Gumperts Wahlpflicht-AG das Theaterstück A Midsummer Night’s Dream von William Shakespeare. In den letzten Wochen vor der Aufführung wurde die Arbeitsgemeinschaft von Herr Seggelmann geleitet, da sich Frau Gumpert in Elternzeit befand. Das Stück A Midsummer Night’s Dream (Ein Sommernachtstraum) handelt von Theseus, Herzog von Athen, der im Begriff ist, Hippolyta zu heiraten, die Königin der Amazonen: Noch vier Tage sind es bis zur Hochzeit. Diese Frist setzt er auch Hermia, die sich entscheiden muss, ob sie nach dem Willen ihres Vaters den ungeliebten Demetrius oder – unter Androhung des Todes – den geliebten Lysander zum Mann nimmt. Sie entschließt sich zur Flucht mit Lysander ... Die 6. Klässler beeindruckten die Zuschauer nicht nur durch ihre schauspielerische Leistung, sondern auch durch Ihre Beherrschung der englischen Sprache.

Die Shakespeare-AG, die jedes Jahr in der Jahrgangsstufe 6 angeboten wird und das bilinguale Angebot der Schule ergänzt, zielt darauf ab, das Interesse an der englischen Sprache und Literatur zu wecken. Die Teilnehmer lernen das Leben und Wirken William Shakespeares kennen und arbeiten an der Umsetzung eines englischsprachigen Theaterstücks in einer modernen, kindgerechten Version.


Zu diesem Artikel gehört eine Galerie. Hier sehen Sie eine kleine Auswahl!


Zur Galerie des Artikels


Einsteiner werden

Wo bekomme ich weitere Informationen über die Schule und das Angebot am Einstein-Gymnasium?

© 1998-2019 Einstein-Gymnasium Rheda-Wiedenbrück - Impressum - Datenschutz