Spaß und gute Laune auf dem Adventskrämchen!


Beim diesjährigen Adventskrämchen konnte das Einstein-Gymnasium mit einer Besonderheit aufwarten: Ergänzend zum traditionellen EG-Stand gab es auch noch einen Stand der Jahrgangsstufe Q2. Während dieser leckere Snacks und Getränke anbot, beeindruckte der reguläre Stand des Einstein-Gymnasiums wieder mit einer Vielzahl kleiner und großer Handarbeitsprodukte. So gab es zahlreiche Filzarbeiten zu kaufen, aber auch handgefertigte iPad-Hüllen aus Leder, Badezusätze und rutschsichere Seifenstücke. Natürlich durften auch die beliebten Hunde- und Pferdeleckerlis nicht fehlen. Alle Produkte waren von den SchülerInnen in – und außerhalb des Unterrichts gefertigt worden. Dabei haben auch viele ihrer Lehrer mitgeholfen und die Arbeit angeleitet. Auch in diesem Jahr hat Frau Krüger im Textilunterricht die Arbeiten besonders intensiv betreut.
Der Stand wurden durchgängig von SchülerInnen der verschiedenen Jahrgangsstufen und ihrer LehrerInnen betreut. Die schwierigen Aufgabe der Organisation sowohl der Standbetreuung als auch der fortwährenden Versorgung des Standes mit neuen Produkten hat auch in diesem Jahr Herr Osada souverän gemeistert. Zudem konnten durch seinen Einsatz auch die letzten Zweifel an der Existenz des Nikolauses zerstreut werden.
Zu diesem Artikel gehört eine Galerie. Hier sehen Sie eine kleine Auswahl!


Zur Galerie des Artikels


Einsteiner werden

Wo bekomme ich weitere Informationen über die Schule und das Angebot am Einstein-Gymnasium?

© 1998-2019 Einstein-Gymnasium Rheda-Wiedenbrück - Impressum - Datenschutz