DELF-Diplom B2 erfolgreich bestanden!


Zwei Schülerinnen der Jahrgangsstufe Q2 haben im Endspurt vor den Abiturprüfungen eine zusätzliche Hürde erfolgreich gemeistert: Johanna Kallenbach und Theresa Forthaus haben das DELF-Diplom auf dem Niveau B2 des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen abgelegt. Eine besondere Herausforderung stellte die Hörverstehensübung dar: Hierbei mussten detaillierte Fragen zu zwei authentischen Tondokumenten beantwortet werden, was aufgrund des hohen Sprechtempos eine beachtenswerte Leistung ist. So bildete die Vorbereitung auf diesen Teil der Prüfung auch einen besonderen Schwerpunkt in den AG-Stunden unter Leitung von Frau Hober, in denen unermüdlich französischen Radiosendungen und Interviews gelauscht wurde sowie Verständnisstrategien erprobt und trainiert wurden.
Mit dem DELF-Diplom B2 in der Tasche steht Johanna und Theresa nun auch ohne weitere Sprachprüfungen der Weg in französische Universitäten offen.


Wir • Leben • Lernen

© 1998-2019 Einstein-Gymnasium Rheda-Wiedenbrück - Impressum - Datenschutz