Henri Lütkemeier


Es ist immer erfreulich wenn eine Schülerin oder ein Schüler aufgrund besonderer Fähigkeiten und Interessen in dieser Rubrik erwähnt werden kann. Wir freuen uns darüber, die Leistungen von Henri Lütkemeier aus der Jahrgangsstufe 12 hervorzuheben. Henri ist erst seit einem halben Jahr an dieser Schule und hat in dieser kurzen Zeit vor allem im Fach Philosophie seine ausgeprägten Fähigkeiten unter Beweis gestellt.
Sowohl im mündlichen als auch im schriftlichen Bereich glänzt Henri durch außergewöhnliche Beiträge, die ein ausgeprägtes Sprachgefühl und hohe Kreativität erkennen lassen. Seine Kenntnisse von Grundfragen, Grundpositionen und Grundbegriffen der Philosophie sind herausragend und er versteht es zudem, diese in kreativer und sinnvoller Weise anzuwenden. Die Leidenschaft, die er für das Fach hat, gibt er positiv an seine Mitschülerinnen und Mitschüler weiter und bereichert dadurch das Kursleben, indem er allen Beteiligten neue Impulse gibt und zum Weiterdenken animiert.
Henri nimmt nicht nur am Philosophieunterricht teil, er hat sich das Fach zu Herzen genommen. Es genügt ihm daher auch nicht, lediglich im schulischen Rahmen zu philosophieren, sondern er befasst sich auch außerhalb der Schule intensiv mit philosophischen Fragen. So hat er erfolgreich am Bundes- und Landeswettbewerb Philosophischer Essay teilgenommen, wofür er mit einer Urkunde belohnt wurde. (siehe Foto)
Wir freuen uns darüber, Henris Leistungen an dieser Stelle zu würdigen, sind gespannt auf zukünftige Beiträge und wünschen ihm auch weiterhin viel Freude und Erfolg am Einstein-Gymnasium. Weiter so!!!
Wir • Leben • Lernen

© 1998-2019 Einstein-Gymnasium Rheda-Wiedenbrück - Impressum - Datenschutz